Projektierungs-wettbewerb Holzbrücke Emmquerung Neumatt/Ey (CH)

Beim vorliegenden Bauwerk handelt es sich um eine Brücke für Fußgänger und Velos mit einer Spannweite von 76 m. Die Tragstruktur wird dabei auf 2 gelenkig gelagerte Bögen aufgehängt. In Querrichtung wird die Konstruktion durch zwei Stahlbetonaufsätze des Widerlagers gehalten. Die gesamte Tragkonstruktion der Brücke ist in Brettschichtholz geplant. Die gesamten Verbindungsmittel des verwendeten Holzbaus werden mit verzinktem Stahl realisiert.